Immobilien Hensel GmbH

 

Attilastraße 76

12247 Berlin-Steglitz, Deutschland

 

Telefon: +49 (30) 774 30 63

info@immobilien-hensel-gmbh.de

 

 

Geschäftsführung:

Astrid Hensel

 

Gerichtsstand Berlin

Steuernummer: 29 / 358 / 31517

Finanzamt für Körperschaft III - Berlin

 

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 46970

 

 

Diese Website wurde von der Immobilien Hensel GmbH entwickelt und produziert.

Die Fotos zur Gestaltung der Website sind aus der Fotoserie "Stadtlandschaften" von M. Rock.

Geschäftsbedingungen

 

Geschäftsgegenstand ist Veräußerung, Vermietung und sonstige Verwertung von bebauten und unbebauten Liegenschaften, insbesondere Wohngebäuden und Gewerbeobjekten sowie Wohn- und gewerblichen Räumen und Garagen bzw. Stellplätzen sowie Nachweis und Vermittlung entsprechender Geschäfte.

 

Die Vermittlungs- und Geschäftsangebote sind für uns unverbindlich und freibleibend. Bei allen Angeboten und Mitteilungen sind Irrtum und Zwischenverwertung vorbehalten. Die Angebote sind nur für den Empfänger bestimmt, vertraulich zu behandeln und dürfen ohne schriftliche Einwilligung nicht weitergegeben werden.

Jede direkte oder indirekte Weitergabe unserer Angebote an Dritte, auch an Vollmacht- oder Auftraggeber des Offertnehmers, verpflichtet den Weitergebenden zur Zahlung der Provision in der ursprünglich vereinbarten Höhe.

 

Eine bereits vorhandene Kenntnis von einem von uns angebotenen Vermittlungsgeschäft ist uns innerhalb einer Frist von 8 Tagen schriftlich und mit Quellenabgabe mitzuteilen.

 

Ein Provisionsanspruch entsteht grundsätzlich, wenn der mit dem Geschäft bezweckte wirtschaftliche Erfolg herbeigeführt wird. Sowohl für Nachweis als auch Vermittlung eines Kauf- oder sonstigen Erwerbvertrages sowie einen Erwerb in einer Zwangsversteigerung betreffend unbebaute und bebaute Liegenschaften oder grundstücksgleiche Rechte ist von dem Erwerber eine Provision in Höhe von 6,5% des Gesamtkaufpreises zu zahlen. Im Einzelfall kann eine gesonderte Provisionshöhe vereinbart werden.

 

Für die Vermittlung von Miet-, Pachtverträgen zur gewerblichen Nutzung und vergleichbaren Nutzverträgen, sowie für den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss solcher Verträge hat der Gewerbetreibende, Mieter, Pächter oder Nutzungsberechtigte eine Provision von 3.5% der auf die gesamte Vertragsdauer entfallende Miet- oder Pachtsumme, mindestens des 5-Jahres-, höchstens des 15-Jahres-Betrages zu zahlen. Bei Abschluss eines 5-Jahresvertrages wird eine Provision von 3 Monatskaltmieten erhoben, sofern die berechnete Provision nicht einen höheren Betrag ergibt. Zugunsten der Honorarpflichtigen vereinbarte Option werden der Mietvertragsdauer zugerechnet, ohne Rücksicht darauf, ob die Optionen später ausgeübt werden und führen bereits im Zeitraum des Abschlusses des Miet- oder sonstigen Nutzungsvertrages zu der Verpflichtung einer entsprechend erhöhten Provisionszahlung

Nach Abschluss des Vertrages erfolgende Vertragsverlängerung bzw. Optionen sind ebenfalls provisionspflichtig.

 

Übernahmekosten jeglicher Art (Abstandszahlungen für Einrichtung, Mobiliar etc.) werden bei der Bemessung des Provisionsanspruches wie Miet- oder Pachtsumme behandelt.

 

Bei Vermietung von Wohnraum ist eine Provision in Höhe von 2 Monatsgrundmieten zu entrichten. Unberührt hiervon bliebt eine zusätzliche Provision in Höhe von maximal 200 EURO für die Anmietung einer Garage bzw. eines Stellplatzes. Die Maklerprovision für Wohnraum-, Stellplatz-, sowie Garagenvermietung wird ausschließlich vom Auftraggeber gezahlt.

 

Sämtliche Provisionssätze gelten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Trotz gewissenhafter Erstellung des Exposés können Irrtümer auftreten. Eine Haftung dafür schließen wir ausdrücklich aus. Der Zwischenverkauf/die Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Die Verhandlungen mit dem Verkäufer/dem Vermieter sind stets freibleibend, vorbehaltlich des Zwischenverkaufs/der Zwischenvermietung sowie vorbehaltlich der Zustimmung des Verkäufers/des Vermieters. Schadensersatzansprüche aus Beratungs-, Finanzierungskosten etc. werden nicht anerkannt bzw. übernommen. Alle von uns im Exposé angegebenen Objektinformationen sind Informationen des Verkäufers/des Vermieters.

 

Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Geschäftsangebotes übernommen. Die Haftung wird für alle denkbaren Fälle im gesetzlich zulässigen Rahmen ausgeschlossen.

Außerhalb des schriftlichen Angebots sind keine Nebenabreden getroffen oder Zusicherungen gemacht worden. Diese bedürfen zu ihrer Wirksamkeit in jedem Fall der schriftlichen Bestätigung

 

Zuwiderhandlungen gegen eine der vorstehenden Vertragsverpflichtungen begründen eine Schadenersatzpflicht in Höhe der ansonsten geschuldeten Provision.

 

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Die unwirksamen Bestimmungen sind durch gültige zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Sinn der unwirksamen entsprechen bzw. am nächsten kommen.

 

Gerichts- und Erfüllungsort für alle Ansprüche aus diesem Vertrag ist Berlin.

Cookies

 

Die Internetseite der Immobilien Hensel GmbH verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

 

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

 

Durch den Einsatz von Cookies kann die Immobilien Hensel GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

 

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:


Immobilien Hensel GmbH
Vertreten durch: Astrid Hensel, Geschäftsführerin
Attilastr. 76
D-12247 Berlin-Steglitz
Tel.: 030/7743063
E-Mail: info@immobilien-hensel-gmbh.de


1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung:
Wenn Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen möchten, erheben wir folgende Informationen:

  • Anrede, Vorname, Nachname, sofern notwendig, z.B. bei Studenten auch alle Daten Ihres Bürgen
  • eine gültige E-Mail-Adresse,
  • Anschrift,
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • Ihre Einkommenssituation
  • Sowie weitere Informationen, die für die Vermietung notwendig sind


Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • um Sie angemessen beraten und Ihre Bewerbung bearbeiten zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen und der Hausverwaltung bzw. dem Eigentümer


Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Leistungsverhältnisses und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen hieraus erforderlich.


Die für die Mandatierung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Immobilienmakler und Hausverwalter/Eigentümer gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. Ihre Einwilligung erfolgt automatisch mit Inanspruchnahme unserer Leistungen.


2. Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung Ihrer bezogenen Leistungen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, zum Beispiel Hausverwaltungen/Eigentümer. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Verbundunternehmen sowie beauftragte Dienstleistungsunternehmen der Verbundunternehmen und Öffentliche Stellen aufgrund gesetzlicher Vorschriften.
Das Anwaltsgeheimnis bleibt unberührt. Soweit es sich um Daten handelt, die dem Anwaltsgeheimnis unterliegen, erfolgt eine Weitergabe an Dritte nur in Absprache mit Ihnen.


3. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden.

5. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@immobilien-hensel-gmbh.de

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und sind telefonisch von Montag-Donnerstag von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr / Freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und per E-Mail jederzeit erreichbar.

 

Immobilien Hensel GmbH - Attilastraße 76 - 12247 Berlin-Steglitz - 030 / 774 30 63 - info@immobilien-hensel-gmbh.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Immobilien Hensel GmbH

Anrufen

E-Mail